Gaskocher/Multifuel-Kocher für Bergtouren und Biwaknächte

Der Gaskocher ist neben dem Wetterschutz das Wichtigste beim Schlafen am Berg. Auch für Selbstversorgerhütten wie am Liongrat (Matterhorn) kann er nützlich sein, um den Schnee zu schmelzen und nicht mehrere Liter Trinkwasser hinauftragen zu müssen. Eine warme Mahlzeit ist auch ein angenehmer Nebeneffekt, dafür müssen es nicht unbedingt teure “Hochleistungs-Lebensmittel” sein. Fertigküche ala Pasta…

Weiterlesen

Alpinzelte

In den Alpen gibt es für alle Touren Hütten, um nach der jeweiligen Tagesetappe wieder im Trockenen zu sein. Einzige Ausnahme sind dabei die richtig großen Touren wie Eiger Nordwand, Grand Jorasses Nordwand, etc. Aber nicht alle von uns möchten den Komfort des modernen Bergsteigers in Anspruch nehmen oder sind in Gegenden der Welt unterwegs,…

Weiterlesen

Winterschlafsäcke

Nur extrem hart gesottene denken beim Schlafen am Berg an Kompromisse – wir tun das nicht. Darum stellen wir euch hier nur echte Winterschlafsäcke vor, welche im Sommer auf Biwaktouren >3000m (z.B.: Übernachtung am Gipfel) oder für Wintertouren ohne Hütten vorgesehen sind. Wir selbst haben für unsere Schlafsäcke nahezu alles recherchiert, was wir finden konnten…

Weiterlesen

Wanderstöcke / Trekkingstöcke

Wanderstöcke sind eines jener kleinen, unscheinbaren Utensilien am Berg, die den kleinen Unterschied ausmachen können. Auf Basis der persönlichen Erfahrung, aber auch nach Gesprächen mit mehreren Bergsteigern und Alpenvereins-Tourenführern kann man den Mehrwert auf mind. 10% Effizienzgewinn ansetzen. Der ein oder andere mag sagen, dass das nicht allzu viel ist, aber bei anspruchsvollen Touren mit…

Weiterlesen

Klettersteigsets

Klettersteigsets sind doch alle gleich: Genormt, einheitlicher Aufbau, ähnliches Aussehen – oder?! Wir haben Erfahrungen mit diversen Sets gemacht und leider erst nach der zweiten Einkaufsrunde sind wir zufrieden. Um euch das zu ersparen, möchten wir in unserer bewährten Weise ohne Produktzwang einige für uns wesentliche Merkmale anführen welche ihr bedenken solltet: Karabiner-Ausführung Grundlegend sind…

Weiterlesen

Stirnlampen

Stirnlampen werden mittlerweile schon an Wühltischen von Elektronik-Diskontern angeboten. Doch hier seine Stirnlampe zu kaufen ist aus unserer Sicht meist grob fahrlässig – aber alles der Reihe nach. Die Frage nach der richtigen Stirnlampe beginnt mit dem Einsatzzweck: Joggen/Schneeschuhwandern im Winter – selten [2] oder regelmäßig [1] Schlittenfahren im Winter – selten [2] oder regelmäßig…

Weiterlesen